Earvillage » MATSE et al.

Matze frühstückt

Matze frühstückt (PDF) – MATSE Formel- und Faktensammlung (Revision 31 vom 14.01.2013)

Begleit- und Nachschlagewerk für die Ausbildung zum mathematisch-technischen Software-Entwickler.

Das PDF wird nach einer Abstimmung der Zielgruppe auf Facebook nicht mehr häufig aktualisiert. Das Interesse in meiner Arbeit ist zu niedrig als dass ich mich weiter so intensiv um die Formelsammlung kümmern werde.

Dies bedeutet nicht, dass ich das Projekt ganz aufgegeben habe—ich lege lediglich nicht mehr so viel Mühe darin, auf die Vollständigkeit zu achten. Nichts desto trotz habe ich mir zum Ziel gesetzt, das PDF irgendwann einmal fertig zu stellen.

Sollten Sie einen Fehler entdecken oder einen grob unvollständigen Teil, so bitte ich Sie, mir dies über die Postecke mitzuteilen.

Notizen

Das PDF wurde komplett mit Open Source Software erstellt. Die Texte wurden mit LyX in OpenSUSE erstellt, die Grafiken mit MetaPost. Als Hilfsprogramme dienen Octave und Maxima.

Urheberrecht und Verwendung

Sie dürfen dieses Werk gerne herunterladen, ausdrucken und binden lassen. Sie dürfen das PDF als Privatperson sogar verkaufen, sofern dies in einem kleinen Rahmen (maximal 100 Exemplare) passiert und der Verkaufspreis maximal einen Euro höher als die tatsächlichen Produktions- und Vertriebskosten liegt. Sollten Sie Mitglied einer Universität sein und dieses PDF Ihren Studenten anbieten wollen—schreiben Sie mich an, es wird sich ein Weg finden lassen, der beide Seiten zufrieden stellt.

Zu guter letzt: Ich bin wahrlich kein Freund der aktuellen Urheberrechtslage in Deutschland. Meine persönliche Meinung ist, dass Unterhaltung, Bildung und Information für jeden frei zugänglich sein sollten, und zwar so frei wie im Wort “Freibier”. Ich möchte allerdings nicht, dass jemand mit meiner Arbeit (und der Arbeit der Gastautoren) Missbrauch betreibt und es als Weg sieht, Geld zu verdienen. Daher dieser ganze Sermon an Regeln. Bei Verstoß sehe ich die Abmahnung als absolut letzten Schritt.

Sie möchten “Danke” sagen?

Kein Problem! Sie können mir gerne in der Postecke schreiben oder mir etwas von meinem Amazon Wunschzettel kaufen!

Zur Navigation springen